Das Gute liegt so nah

HAUS CS82

Die denkmalgeschützten Häuser des Quartier 1907 liegen, umgeben von mehr als 3000 Bäumen, in einer einzigartigen Parklandschaft. Es ist eine grüne Oase in Haar am östlichen Stadtrand von München und mit direktem Anschluss zur Innenstadt der bayerischen Weltmetropole.

Das Haus CS82 nimmt in dieser grünen Welt einen ganz besonderen Standort ein.

Denn hier, im östlichen Teil des Areals, werden alle Annehmlichkeiten und Besonderheiten des Quartiers ganz besonders deutlich. Anwohnern steht im verkehrsberuhigten Quartier eine Tiefgarage zur Verfügung sowie ein vom Autoverkehr geschützter und in Sichtweite der Wohnungen gelegener Spielplatz. Ein idealer Ort für Kinder. Das unterstreicht auch die Zimmerzahl von einem Großteil der Wohnungen.

CASINOSTRASSE 82

DIE ARCHITEKTUR

Das Haus CS82 ist ein drei- bzw. viergeschossiges Gebäude in Pavillonbauweise. Durch die Position auf dem Gefälle zum so genannten Handwerkerhof besitzt eine Seite vier Etagen und ein Kellergeschoss. Dieses wurde ebenerdig zu zwei 4-Zimmer-Einheiten mit hellen Fenstern und großzügigen Terrassen ausgebaut – ein zusätzlicher Gewinn an Wohnfläche und Lebensqualität.

Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82

IMMOBILIENÜBERSICHT

Wohnungsnr. Etage Wohnfläche Anzahl Zimmer Anzahl Badezimmer Kaufpreis Status
12 DG ca. 137 m² 4,5 2 1.299.000,00 € Reserviert Mehr Informationen
13 DG ca. 114 m² 3 2 1.179.000,00 € verkauft Mehr Informationen
11 DG ca. 129 m² 4 1 1.299.000,00 € Mehr Informationen
3 EG ca. 102 m² 3 2 985.000,00 € verkauft Mehr Informationen
5 EG ca. 88 m² 3 1 919.000,00 € verkauft Mehr Informationen
6 EG ca. 56 m² 2 1 595.000,00 € verkauft Mehr Informationen
7 1. OG ca. 102 m² 3 2 995.000,00 € verkauft Mehr Informationen
8 1. OG ca. 84 m² 2 1 829.000,00 € verkauft Mehr Informationen
9 1. OG ca. 93 m² 3 2 979.000,00 € verkauft Mehr Informationen
10 1. OG ca. 67 m² 2 1 679.000,00 € verkauft Mehr Informationen
1 Hofgeschoss ca. 114 m² 4 2 1.159.000,00 € verkauft Mehr Informationen
2 Hofgeschoss ca. 116 m² 4 2 1.169.000,00 € Reserviert Mehr Informationen
4 EG ca. 82 m² 2 1 799.000,00 € verkauft Mehr Informationen

Architektur

  • Denkmalgeschütze Altbauten, umgeben von über hundertjährigen Bäumen
  • Beeindruckende Raumhöhen von überwiegend 3 Metern und höher
  • atmosphärische Galerien und offene Lufträume in den Maisonette Wohnungen
  • Alle Wohnungen verfügen über Terrasse, Balkon oder Loggia
  • Direkter Zugang von Gartenwohnungen und Häusern in die offen gestalteten Gärten
  • Großzügige Gärten, Terrassen und Spielmöglichkeiten für die Hausgemeinschaft
  • Kellerabteile für jede Wohnung und gemeinschaftlich genutzter Fahrradraum
  • Spielmöglichkeiten für die Hausgemeinschaft im angeschlossenen Handwerkerhof
  • Tiefgaragen Einzelstellplatz

Highlights

  • Innentüren mit Profilkassetten nach historischem Vorbild
  • Neue Erschließung jeglicher Versorgung (Fernwärme, Trinkwasser, Strom, Glasfasernetz, Kanalisation)
  • Energetische Ertüchtigung der Außenwände mit Innendämmung
  • Fußbodenheizung mit individuell regelbaren Raumthermostaten
  • Stabparkett aus geölter Eiche in den Wohnräumen in Fischgrätmuster und mit hoher Holzsockelleiste im „Berliner Profil“
  • Unglasiertes Feinsteinzeug in den Bädern und geschlossenen Küchen
  • Neue, einbruchhemmende Eingangstüren mit Türspion und erhöhter Sicherheitsausstattung wie 3-fach-Verriegelung und Anschraubbändern

Badausstattung

  • Hochwertige Ausstattung
  • Sanitärobjekte von DURAVIT aus der Serie „DuraStyle“ (Design: Matteo Thun)
  • Badarmaturen aus der neuen Serie „C.1“ von DURAVIT
  • Vollflächige geflieste, bodengleiche Duschen mit Duschbrausesystem und Duschtrennwänden aus Sicherheitsglas
  • Verchromte Sanitär-Accessoires von DURAVIT aus der Serie „Karree“

Elektroausstattung

  • Atmosphärische Grundbeleuchtung über Einbauspots in allen Bädern, Eingangsbereichen und Fluren
  • Welcome-Light mit Bewegungsmelder im Eingangsbereich
  • Highspeed-Internet über das Glasfasernetz bis in die Wohnräume („Fiber To The Home“)
  • Klingelanlage mit Video-Gegensprechanlage

IM EINKLANG MIT DEM DENKMALSCHUZ

SUBSTANZIELLE ERNEUERUNGEN

Die historische Bausubstanz des Quartier 1907 kann nahezu komplett erhalten werden. Alle Veränderungen im Haus CS 82 stehen im Einklang mit dem Denkmalschutz. Ziel war es, ungenutzte Flächen zu reduzieren und die Lebens-qualität zu maximieren.

Dafür wurden Etagen neu aufgeteilt und zusätzlicher Wohnraum im Dachgeschoss und dem Spitzboden geschaffen. Jede Wohnung erhält durch vorhandene Terrassen und Austritte sowie durch neue Balkone und Dachloggien einen Freisitz. Traumhaft sind die beiden Hofgeschoss-Einheiten mit ihren großzügigen Sonnenterrassen.

Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82
Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82

HAUS CS82

DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN

Wer großzügige Raumschnitte und beeindruckende Fassaden mit großen energetisch runderneuerten Holzkastenfenstern liebt und gleichzeitig nicht den Komfort einer Fußbodenheizung sowie moderner Sanitär- und Elektroinstallationen missen möchte, fühlt sich im Quartier 1907 schnell Zuhause und lernt es als eine Immobilie mit Wertsteigerungspotenzial deutlich über dem Marktdurchschnitt zu schätzen. Hier wurde das Beste aus zwei Welten kombiniert: die Vorzüge eines klassischen Altbaus mit hohen Standards, die man aus einem Neubau kennt. Hinzu kommt die oftmals sehr gute Bausubstanz eines denkmalgeschützten Objektes.

4 ETAGEN MIT 13 EINHEITEN

DAS WOHNUNGSANGEBOT IN HAUS 82

Haus CS82 mit seinen vier Etagen verfügt über 13 Einheiten. Das Angebot entspricht in weiten Teilen den am stärksten nachgefragten Wohnungsgrößen und dürfte damit ein breites Spektrum an potenziellen Interessenten ansprechen.
Das eindrucksvolle Gebäude verfügt durch die Besonderheit der Hangsituation über drei verschiedene Wohnungstypen: zwei ebenerdige Terrassenwohnungen, acht Etagenwohnungen und drei Maisonette-Einheiten im Dachgeschoss mit Galerien, Lufträumen und Zimmern im ausgebauten Spitzboden.

Während vier Einheiten mit zwei Zimmern sich verstärkt an junge Paare und Senioren richten, bieten die 3-Zimmer-Wohnungen Platz für ein zusätzliches Kinder- oder Arbeitszimmer. Die beiden Hofgeschoss-Wohnungen mit vier Zimmern, einem Master- und Duschbad sind für Familien geradezu prädestiniert. Hier überzeugt eine klare Trennung von Wohn- und Essbereich zu den Schlafzimmern. Die großzügigen Terrassen mit Blick auf den Handwerkerhof laden dagegen zum Entspannen ein.

TRAUMWOHNUNGEN IM DACHGESCHOSS

Das Dachgeschoss mit bis zu sechs Meter hohen Wänden besteht aus drei Wohnungen, die von der Dachgeschoss-Etage als auch über den ausgebauten Spitzboden erreichbar sind.

Ein Highlight des Hauses ist die Maisonettewohnung mit 4,5 Zimmern. Auf der ersten Dachgeschossebene sind die Bereiche für Wohnen und Kochen sowie ein Schlaf- und ein Kinderzimmer angeordnet. Das etwa 20 Quadratmeter große Wohnzimmer ist bis in den Dachstuhl offen. Auf der zweiten Ebene, die sowohl intern als auch über das Treppenhaus begehbar ist, befindet sich ein weiteres Kinder- und ein Arbeitszimmer sowie eine Galerie mit lichtdurchfluteten Dachflächenfenstern.

ANSPRUCHSVOLLE WOHNUNGSAUSSTATTUNG

Die Ausstattung von Haus CS82 entspricht dem hohen Anspruch an das gesamte Quartier 1907: Atmosphärische Kassettentüren in den Innenräumen und Sprossenfenster verstärken das historische Ambiente. Die Wohnungen sind mit edlem Stabparkett ausgelegt. Die Fußbodenheizung lässt sich bequem über Thermostate individuell für jeden Raum regulieren. Jede Wohnung ist an das superschnelle Glasfasernetz (FTTH – Fiber To The Home) angeschlossen.

Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82
Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82

DIE DESIGNER-BÄDER

In den Master- und Duschbädern sowie WCs sorgt das perfekt arrangierte Zusammenspiel von Design, Haptik und Material aller Komponenten für ein hochwertiges Ambiente.

Die Bäder sind ausgestattet mit großformatigen Feinsteinzeugfliesen. Die vollflächig gefliesten, bodengleichen Duschen verfügen über ein modernes Duschbrausesystem und Abtrennungen aus Sicherheitsglas.
Die Sanitärmöbel stammen von namhaften Herstellern: Waschtische, Badewannen und WCs gehören zur DURAVIT Serie „DuraStyle“ des italienischen Designers Matteo Thun. Dazu passend wurden die Armaturen aus der „C.1“ Reihe von DURAVIT ausgewählt, die verchromten Sanitär-Accessoires gehören zur Serie „Karree“.

MASSGEFERTIGTE KÜCHEN

Die Küche bildet für jede Wohnung ein wichtiges Zentrum, in dem gemeinsam gekocht, gefeiert und gelebt wird. Zur perfekten Gestaltung können optional maßgenaue Küchen von WILHELM GIENGER eingebaut werden. So können Sie allzeit stilvoll kochen.

Die Bewohner haben bei der modernen Küche die Wahl zwischen drei Design- und Ausstattungslinien mit hochwertigen MIELE-Hausgeräten. Die Küchen sind für jedes Objekt genau geplant und können ohne große Verzögerung problemlos eingebaut werden. Das spart Zeit und bietet für Sie den größtmöglichen Komfort.

Die Zusammenarbeit mit dem Küchenpartner sichert Ihnen zusätzlich günstige Konditionen bei den einzelnen Küchenpaketen. Darüber hinaus bietet WILHELM GIENGER neben traditionell hoher Qualität auch eine Garantie von bis zu fünf Jahren auf alle Einbauteile der Küche.

Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82
Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82