Das Gute liegt so nah

HAUS CS82

Die denkmalgeschützten Häuser des Quarti­er 1907 liegen, umgeben von mehr als 3000 Bäu­men, in ein­er einzi­gar­ti­gen Park­land­schaft. Es ist eine grüne Oase in Haar am östlichen Stad­trand von München und mit direk­tem Anschluss zur Innen­stadt der bay­erischen Weltmetropole.

Das Haus CS82 nimmt in dieser grü­nen Welt einen ganz beson­deren Stan­dort ein.

Denn hier, im östlichen Teil des Are­als, wer­den alle Annehm­lichkeit­en und Beson­der­heit­en des Quartiers ganz beson­ders deut­lich. Anwohn­ern ste­ht im verkehrs­beruhigten Quarti­er eine Tief­garage zur Ver­fü­gung sowie ein vom Autoverkehr geschützter und in Sichtweite der Woh­nun­gen gele­gen­er Spielplatz. Ein ide­al­er Ort für Kinder. Das unter­stre­icht auch die Zim­merzahl von einem Großteil der Wohnungen.

CASINOSTRASSE 82

DIE ARCHITEKTUR

Das Haus CS82 ist ein drei- bzw. viergeschos­siges Gebäude in Pavil­lon­bauweise. Durch die Posi­tion auf dem Gefälle zum so genan­nten Handw­erk­er­hof besitzt eine Seite vier Eta­gen und ein Kel­lergeschoss. Dieses wurde eben­erdig zu zwei 4‑Z­im­mer-Ein­heit­en mit hellen Fen­stern und großzügi­gen Ter­rassen aus­ge­baut – ein zusät­zlich­er Gewinn an Wohn­fläche und Lebensqualität.

Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82

IMMOBILIENÜBERSICHT

Wohnungsnr.  Etage  Wohnfläche  Anzahl Zimmer  Anzahl Badezimmer  Kaufpreis  Status 
12  DG  ca. 137 m²  4,5 1.299.000,00 € Mehr Infor­ma­tio­nen
13  DG  ca. 114 m²  1.179.000,00 € Reserviert  Mehr Infor­ma­tio­nen
11  DG  ca. 129 m²  1.299.000,00 € Mehr Infor­ma­tio­nen
EG  ca. 102 m²  985.000,00 € Reserviert  Mehr Infor­ma­tio­nen
EG  ca. 88 m²  919.000,00 € verkauft  Mehr Infor­ma­tio­nen
EG  ca. 56 m²  595.000,00 € verkauft  Mehr Infor­ma­tio­nen
1. OG  ca. 102 m²  995.000,00 € verkauft  Mehr Infor­ma­tio­nen
1. OG  ca. 84 m²  829.000,00 € verkauft  Mehr Infor­ma­tio­nen
1. OG  ca. 93 m²  979.000,00 € verkauft  Mehr Infor­ma­tio­nen
10  1. OG  ca. 67 m²  679.000,00 € verkauft  Mehr Infor­ma­tio­nen
Hofgeschoss  ca. 114 m²  1.159.000,00 € Reserviert  Mehr Infor­ma­tio­nen
Hofgeschoss  ca. 116 m²  1.169.000,00 € verkauft  Mehr Infor­ma­tio­nen
EG  ca. 82 m²  799.000,00 € verkauft  Mehr Infor­ma­tio­nen

Architektur

  • Denkmalgeschütze Alt­baut­en, umgeben von über hun­dertjähri­gen Bäumen
  • Beein­druck­ende Raumhöhen von über­wiegend 3 Metern und höher
  • atmo­sphärische Gale­rien und offene Lufträume in den Maisonette Wohnungen
  • Alle Woh­nun­gen ver­fü­gen über Ter­rasse, Balkon oder Loggia
  • Direk­ter Zugang von Garten­woh­nun­gen und Häusern in die offen gestal­teten Gärten
  • Großzügige Gärten, Ter­rassen und Spielmöglichkeit­en für die Hausgemeinschaft
  • Keller­a­bteile für jede Woh­nung und gemein­schaftlich genutzter Fahrradraum
  • Spielmöglichkeit­en für die Haus­ge­mein­schaft im angeschlosse­nen Handwerkerhof
  • Tief­gara­gen Einzelstellplatz

Highlights

  • Innen­türen mit Pro­filka­s­set­ten nach his­torischem Vorbild
  • Neue Erschließung jeglich­er Ver­sorgung (Fer­n­wärme, Trinkwass­er, Strom, Glas­faser­netz, Kanalisation)
  • Ener­getis­che Ertüch­ti­gung der Außen­wände mit Innendämmung
  • Fuß­bo­den­heizung mit indi­vidu­ell regel­baren Raumthermostaten
  • Stab­par­kett aus geöl­ter Eiche in den Wohn­räu­men in Fis­chgrät­muster und mit hoher Holz­sock­elleiste im „Berlin­er Profil“
  • Unglasiertes Fein­steinzeug in den Bädern und geschlosse­nen Küchen
  • Neue, ein­bruch­hem­mende Ein­gangstüren mit Türs­pi­on und erhöhter Sicher­heit­sausstat­tung wie 3‑fach-Ver­riegelung und Anschraubbändern

Badausstattung

  • Hochw­er­tige Ausstattung
  • San­itärob­jek­te von DURAVIT aus der Serie „DuraStyle“ (Design: Mat­teo Thun)
  • Badar­ma­turen aus der neuen Serie „C.1“ von DURAVIT
  • Voll­flächige gefli­este, boden­gle­iche Duschen mit Duschbraus­esys­tem und Duschtren­nwän­den aus Sicherheitsglas
  • Ver­chromte San­itär-Acces­soires von DURAVIT aus der Serie „Kar­ree“

Elektroausstattung

  • Atmo­sphärische Grund­beleuch­tung über Ein­baus­pots in allen Bädern, Ein­gangs­bere­ichen und Fluren
  • Wel­come-Light mit Bewe­gungsmelder im Eingangsbereich
  • High­speed-Inter­net über das Glas­faser­netz bis in die Wohn­räume („Fiber To The Home“)
  • Klin­ge­lan­lage mit Video-Gegensprechanlage

IM EINKLANG MIT DEM DENKMALSCHUZ

SUBSTANZIELLE ERNEUERUNGEN

Die his­torische Bausub­stanz des Quarti­er 1907 kann nahezu kom­plett erhal­ten wer­den. Alle Verän­derun­gen im Haus CS 82 ste­hen im Ein­klang mit dem Denkmalschutz. Ziel war es, ungenutzte Flächen zu reduzieren und die Lebens-qual­ität zu maximieren.

Dafür wur­den Eta­gen neu aufgeteilt und zusät­zlich­er Wohn­raum im Dachgeschoss und dem Spitz­bo­den geschaf­fen. Jede Woh­nung erhält durch vorhan­dene Ter­rassen und Aus­tritte sowie durch neue Balkone und Dachlog­gien einen Freisitz. Traumhaft sind die bei­den Hofgeschoss-Ein­heit­en mit ihren großzügi­gen Sonnenterrassen.

Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82
Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82

HAUS CS82

DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN

Wer großzügige Raum­schnitte und beein­druck­ende Fas­saden mit großen ener­getisch run­derneuerten Holzkas­ten­fen­stern liebt und gle­ichzeit­ig nicht den Kom­fort ein­er Fuß­bo­den­heizung sowie mod­ern­er San­itär- und Elek­troin­stal­la­tio­nen mis­sen möchte, fühlt sich im Quarti­er 1907 schnell Zuhause und lernt es als eine Immo­bilie mit Wert­steigerungspoten­zial deut­lich über dem Mark­t­durch­schnitt zu schätzen. Hier wurde das Beste aus zwei Wel­ten kom­biniert: die Vorzüge eines klas­sis­chen Alt­baus mit hohen Stan­dards, die man aus einem Neubau ken­nt. Hinzu kommt die oft­mals sehr gute Bausub­stanz eines denkmalgeschützten Objektes.

4 ETAGEN MIT 13 EINHEITEN

DAS WOHNUNGSANGEBOT IN HAUS 82

Haus CS82 mit seinen vier Eta­gen ver­fügt über 13 Ein­heit­en. Das Ange­bot entspricht in weit­en Teilen den am stärk­sten nachge­fragten Woh­nungs­größen und dürfte damit ein bre­ites Spek­trum an poten­ziellen Inter­essen­ten ansprechen.
Das ein­drucksvolle Gebäude ver­fügt durch die Beson­der­heit der Hangsi­t­u­a­tion über drei ver­schiedene Woh­nungstypen: zwei eben­erdi­ge Ter­rassen­woh­nun­gen, acht Eta­gen­woh­nun­gen und drei Maisonette-Ein­heit­en im Dachgeschoss mit Gale­rien, Lufträu­men und Zim­mern im aus­ge­baut­en Spitzboden.

Während vier Ein­heit­en mit zwei Zim­mern sich ver­stärkt an junge Paare und Senioren richt­en, bieten die 3‑Z­im­mer-Woh­nun­gen Platz für ein zusät­zlich­es Kinder- oder Arbeit­sz­im­mer. Die bei­den Hofgeschoss-Woh­nun­gen mit vier Zim­mern, einem Mas­ter- und Duschbad sind für Fam­i­lien ger­adezu prädes­tiniert. Hier überzeugt eine klare Tren­nung von Wohn- und Ess­bere­ich zu den Schlafz­im­mern. Die großzügi­gen Ter­rassen mit Blick auf den Handw­erk­er­hof laden dage­gen zum Entspan­nen ein.

TRAUMWOHNUNGEN IM DACHGESCHOSS

Das Dachgeschoss mit bis zu sechs Meter hohen Wän­den beste­ht aus drei Woh­nun­gen, die von der Dachgeschoss-Etage als auch über den aus­ge­baut­en Spitz­bo­den erre­ich­bar sind.

Ein High­light des Haus­es ist die Maisonet­te­woh­nung mit 4,5 Zim­mern. Auf der ersten Dachgeschossebene sind die Bere­iche für Wohnen und Kochen sowie ein Schlaf- und ein Kinderz­im­mer ange­ord­net. Das etwa 20 Quadrat­meter große Wohnz­im­mer ist bis in den Dachstuhl offen. Auf der zweit­en Ebene, die sowohl intern als auch über das Trep­pen­haus bege­hbar ist, befind­et sich ein weit­eres Kinder- und ein Arbeit­sz­im­mer sowie eine Galerie mit licht­durch­fluteten Dachflächenfenstern.

ANSPRUCHSVOLLE WOHNUNGSAUSSTATTUNG

Die Ausstat­tung von Haus CS82 entspricht dem hohen Anspruch an das gesamte Quarti­er 1907: Atmo­sphärische Kas­set­ten­türen in den Innen­räu­men und Sprossen­fen­ster ver­stärken das his­torische Ambi­ente. Die Woh­nun­gen sind mit edlem Stab­par­kett aus­gelegt. Die Fuß­bo­den­heizung lässt sich bequem über Ther­mostate indi­vidu­ell für jeden Raum reg­ulieren. Jede Woh­nung ist an das super­schnelle Glas­faser­netz (FTTH – Fiber To The Home) angeschlossen.

Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82
Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82

DIE DESIGNER-BÄDER

In den Mas­ter- und Duschbädern sowie WCs sorgt das per­fekt arrang­ierte Zusam­men­spiel von Design, Hap­tik und Mate­r­i­al aller Kom­po­nen­ten für ein hochw­er­tiges Ambiente.

Die Bäder sind aus­ges­tat­tet mit groß­for­mati­gen Fein­steinzeugfliesen. Die voll­flächig gefli­esten, boden­gle­ichen Duschen ver­fü­gen über ein mod­ernes Duschbraus­esys­tem und Abtren­nun­gen aus Sicherheitsglas.
Die San­itär­mö­bel stam­men von namhaften Her­stellern: Waschtis­che, Bade­wan­nen und WCs gehören zur DURAVIT Serie „DuraStyle“ des ital­ienis­chen Design­ers Mat­teo Thun. Dazu passend wur­den die Arma­turen aus der „C.1“ Rei­he von DURAVIT aus­gewählt, die ver­chromten San­itär-Acces­soires gehören zur Serie „Kar­ree“.

MASSGEFERTIGTE KÜCHEN

Die Küche bildet für jede Woh­nung ein wichtiges Zen­trum, in dem gemein­sam gekocht, gefeiert und gelebt wird. Zur per­fek­ten Gestal­tung kön­nen option­al maß­ge­naue Küchen von WILHELM GIENGER einge­baut wer­den. So kön­nen Sie allzeit stil­voll kochen.

Die Bewohn­er haben bei der mod­er­nen Küche die Wahl zwis­chen drei Design- und Ausstat­tungslin­ien mit hochw­er­ti­gen MIELE-Haus­geräten. Die Küchen sind für jedes Objekt genau geplant und kön­nen ohne große Verzögerung prob­lem­los einge­baut wer­den. Das spart Zeit und bietet für Sie den größt­möglichen Komfort.

Die Zusam­me­nar­beit mit dem Küchen­part­ner sichert Ihnen zusät­zlich gün­stige Kon­di­tio­nen bei den einzel­nen Küchen­paketen. Darüber hin­aus bietet WILHELM GIENGER neben tra­di­tionell hoher Qual­ität auch eine Garantie von bis zu fünf Jahren auf alle Ein­bauteile der Küche.

Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82
Stadt und Natur. Tradition und Moderne. Wohnkomfort und Wertsteigerung. Haus und Eigentum., Haus CS 82